Naturschauspiel Logo Typo weiss

AKTUELLE HINWEISE


NIX WIE RAUS! NATURSCHAUSPIEL STARTET WIEDER AM 15. MAI

  • Touren von NATURSCHAUSPIEL können wieder ab Freitag, 15. Mai 2020 wieder durchgeführt werden. Anmeldungen sind ab sofort möglich!
  • Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 9 Personen, die minimale Teilnehmerzahl bleibt bei 7 Personen.
  • Unterwegs wird ein Mindestabstand von 2 Meter eingehalten.
  • Sämtliche Hygienemaßnahmen, wie von den Gesundheitsbehörden vorgegeben, werden vor, während und nach Beendigung der Führung eingehalten.
  • Die Führungen erfolgen kontaktlos und wenn möglich ohne Berührung der Materialien, Fundstücke etc. Bei Verwendung eines Spektivs, Fernrohrs oder Okulars wird dieses nach jeder Benutzung desinfiziert.
  • Es wird ein höheres Augenmerk auf das Hören, das Sehen und das Wortverständnis bei den Erklärungen der Guides gelegt.

Diese Rahmenbedingungen ermöglichen individuelle Gruppenbuchungen! Für Familien, Freundesgruppen oder für Schulen in kleineren Klassenverbänden!

Also NIX WIE RAUS – und mit NATURSCHAUSPIEL die Naturschätze Oberösterreichs erkunden!

Lass dich (ent)führen


NATURSCHAUSPIEL entführt Dich mit erfahrenen Guides zu rund 37 ausgewählten Naturschauplätzen in ganz Oberösterreich. Folge unseren NATURSCHAUSPIELern in ihre Welt – und werde darin heimisch. Erlebe die Natur mit allen Sinnen und lerne die Naturbühnenbilder unseres Landes mit all ihren geologischen, tierischen und pflanzlichen Akteuren persönlich kennen.


DIE NÄCHSTEN NATURSCHAUSPIELE

IN DER WOCHENVORSCHAU

 

Juni
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21

# VOR DEN VORHANG

NATURSCHAUSPIEL AUF INSTAGRAM

100 Naturschauspiele

an 37 Naturschauplätzen

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

Mit faszinierenden Tieren spezielle Hotspots der Natur erkunden

Mehr Details >

Rückkehr der Wildnis

Streifzug durch den Lebensraum von Wolf und Luchs

Mehr Details >

37 SCHAUPLÄTZE

IN 5 REGIONEN IN GANZ OBERÖSTERREICH

Böhmerwald

Der Böhmerwald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas. Das Europaschutzgebiet dient dem Schutz wertvoller Lebensräume wie Moorwälder und Hochmoore und seltener Tier- und Pflanzenarten.

Mehr Details >

Großes Löckenmoos

Das Gipfelplateau des Löckenmoosberges in Gosau ist von einem Deckenmoor überzogen, eine Rarität in Mitteleuropa. Im Zentrum befindet sich ein Moorauge, der Löckensee. Am Extremstandort Hochmoor können sich hochspezialisierte Pflanzen behaupten, ind...

Mehr Details >

Koaserin & Leitenbach

Die Koaserin ist ein ausgedehntes Feuchtgebiet am Rande des Sauwaldes.Ihre Wiesen und Brachen werden periodisch vom Leitenbach („Tal der Sieben Mühlen“) überschwemmt. Das bedeutende Wiesenbrutvogelgebiet ist Lebensraum für seltene Vogelarten wie Groß...

Mehr Details >

Untere Traun

Das Europaschutzgebiet ist eines der letzten naturnahen Fließgewässerökosysteme der kontinentalen Region und ein österreichweit bedeutendes Brut- und Überwinterungsgebiet für Wasservögel, wie den seltenen Gänsesäger. In den Auwäldern brüten gefährdet...

Mehr Details >

ÜBER 200 NATURVERMITTLER/INNEN

(ENT)FÜHREN DICH TAGTÄGLICH IN DIE NATUR OBERÖSTERREICHS