Naturschauspiel Logo Typo weiss

NASP17 Themenbanner dezember

ÜBER UNS

Mit NATURSCHAUSPIEL schafft die Abteilung Naturschutz des Landes Oberösterreich Möglichkeiten für die Vermittlung von Wissen über den Wert des biologischen Erbes und zur Wertschöpfung für Betriebe des Tourismus und der Freizeitwirtschaft. Daher wird das Kombi-Paket aus Naturerfahrung, Erholung und Freizeiterlebnis in Zusammenarbeit mit dem OÖ. Landesmuseum und dem Oberösterreich Tourismus entwickelt. In den nächsten Jahren werden die Vielfalt der Programme und der Vermittlungsangebote sowie die Kooperationen weiter ausgebaut, außerdem wird an einer weiteren Steigerung der Bekanntheit gearbeitet. Mit der Durchführung der Arbeiten ist das Institut für Angewandte Umweltbildung beauftragt. Der Beschluss des Oö. Landtags vom 29.01.2015 bietet für die Projektumsetzung eine ausgezeichnete Basis.

 
ANSPRECHPERSONEN

Land Oberösterreich, Abteilung Naturschutz: DI Johannes Kunisch (hannes.kunisch@ooe.gv.at)
Oberösterreichisches Landesmuseum: Mag. Fritz Gusenleitner (f.gusenleitner@landesmuseum.at)
Oberösterreich Tourismus: Sylvia Prunthaller (sylvia.prunthaller@ooetm.at)
Gesamtprojektkoordination, Programmentwicklung: Andreas Kupfer MBA (andreas@kupfer.or.at)
Akquise, Assistenz Gesamtprojektkoordination: Mag. Marlis Hilber (hilber@naturschauspiel.at)
Informationsbüro, Sekretariat, Anmeldewesen: Helga Fink (info@naturschauspiel.at)
Buchhaltung, Budget: Irene Schwaiger (schwaiger@ifau.at)
Pressearbeit: Mag. Birgit Schober-Pointinger (presse@naturschauspiel.at)
Assistenz Programmentwicklung: Mag. Martin Krejcarek (martin.krejcarek@wechselwirkung.at)
Marketing: Agenturkooperation kest, Mag. Walter Stromberger (walter.stromberger@kest.net)