Naturschauspiel Logo Typo weiss

Lass dich (ent)führen


NATURSCHAUSPIEL entführt Dich mit erfahrenen Guides zu rund 30 ausgewählten Naturschauplätzen in ganz Oberösterreich. Folge unseren NATURSCHAUSPIELern in ihre Welt – und werde darin heimisch. Erlebe die Natur mit allen Sinnen und lerne die Naturbühnenbilder unseres Landes mit all ihren geologischen, tierischen und pflanzlichen Akteuren persönlich kennen.


100 Naturschauspiele

in 30 Naturschutzgebieten

Was meckert hier im Moor

Ein tierisches Erlebnis mit Brachvogel, Bekassine und Kiebitz

Mehr Details >

Stadtexpedition

Auf den Spuren des Nationalpark Kalkalpen in Steyr

Mehr Details >

Luchs - heimlicher Rückkehrer

Schüler auf den Spuren des Luchses

Mehr Details >

FREMDE NASSE HEIMAT

JENSEITS DES WASSERSPIEGELS BEGINNT EINE ANDERE WELT

Thema des Monats Juli - Wasser

JULI FREMDE NASSE HEIMAT JENSEITS DES WASSERSPIEGELS BEGINNT EINE ANDERE WELT Unter Wasser sind wir Menschen nicht mehr in unserem Element, mögen wir auch zum größten Teil selbst aus Wasser bestehen. Die Wüsten...

Mehr Details >

DIE NÄCHSTEN NATURSCHAUSPIELE

IN DER WOCHENVORSCHAU

 

Juli
31
August
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17

 

ALLE TERMINE DES JAHRES AUF EINEN BLICK >

30 SCHAUPLÄTZE

IN 5 REGIONEN IN GANZ OBERÖSTERREICH

Katrin / Nussensee Bad Ischl

Das Naturschutzgebiet "Katrin"€œ beeindruckt durch die Artenvielfaltseiner Vegetation. Bis zur Waldgrenze treten Tanne, Bergahorn, Rotbuche und sogar Linde auf. Im höher gelegenen alpinen Karstgebiet zeigen verschiedene Latschenarten, Zwergstrauchhei...

Mehr Details >

Alm Auen

Der Großteil dieses Naturschutzgebietes wird von verschiedenen Auwaldgesellschaften eingenommen. Ökologisch besonders wertvoll ist das Flussbett mit mannigfaltigen Uferstrukturen und Schotterbänken. Auf Flächen mit besonders geringer Bodenbildung fin...

Mehr Details >

Kreuzberg in Weyer

Der Höhenrücken ist durch einen Buchen-Mischwald, teilweise auch Schutzwald, mit geringer Nutzung gekennzeichnet. Der naturnahe Charakter ist  Voraussetzung für das Vorkommen vieler geschützter Pflanzenarten.

Mehr Details >

Pfeiferanger im Ibmer Moor

Das Ibmer Moor ist Teil des größten Moorkomplexes in Österreich und weist Glanzlichter von Flora und Fauna auf, wie die winzige Windelschnecke, seltene Gräser und Binsen. Zahlreiche Wiesenbrüter, wie der Große Brachvogel, der Wiesenpieper und die Be...

Mehr Details >

ÜBER 230 NATURVERMITTLER/INNEN

(ENT)FÜHREN DICH TAGTÄGLICH IN DIE NATUR OBERÖSTERREICHS