Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde deine NATURSCHAUSPIEL-Tour

6 ESEL UND 7 MÜHLEN

EINE TIERISCHE KRÄUTERTOUR ZUR KOASERIN


In Begleitung von sechs Eseln wandern wir durch das wildromantische Tal der sieben Mühlen. Wenn wir uns an das Tempo der Esel und ihre Art, die Welt wahrzunehmen, anpassen, erleben wir die Natur mit allen Sinnen. Wir hören das Rauschen der Blätter im Wind, das Plätschern des Baches, fühlen das Knacken morscher Äste unter unseren Hufen, Pardon Füßen, spüren die Wärme der Sonne auf der Haut und riechen die Düfte des Waldes. Brennholz für ein Lagerfeuer oder Zutaten für ein Picknick trägt Packesel Poldi geduldig auf seinem Rücken mit.



Seite an Seite mit sechs Eseln wandern wir durch das wildromantische Tal der sieben Mühlen, seit 2020 Teil des Europaschutzgebiets "Leitenbach". Unsere Begleiter, die Esel, sind ausdauernde und lebensfrohe Tiere. Der Esel fördert unsere Wahrnehmung, fordert uns aber auch heraus.

Mit Geduld und Humor finden wir nicht nur einen Schlüssel zur Natur, sondern auch zu uns selber. Während Birgit sich mit Eseln auskennt, begeistern die Teampartnerinnen Edith, Barbara und Manuela mit ihrem Wissen über Kräuter und andere Geheimnisse der Natur.


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT ANMELDUNG
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis Fixtermin
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
14.00 Euro (p.P.)
7.00 Euro (p.P.)
Preis Individueller Termin (Gruppen ab 7 Personen)
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
NEU: Book a Guide 3-6 Personen
10.00 Euro
5.00 Euro
5.00 Euro
100.00 Euro
(p.P.)
(p.P.)
(p.P.)
(Gruppenpauschale)
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 15
Treffpunkt(e)
4724 Eschenau, Oberaubach 5 (Birgits Eselgarten)
Ausrüstung

Geschlossene Wanderschuhe (auch bei Schönwetter keine Sandalen), wetterfeste Kleidung, Trinkflasche, Jause für ein Picknick.

Besonderer Hinweis

Hunde sind erlaubt, jedoch nur an der Leine, denn die Esel sehen den Hund, der ja vom Wolf abstammt, als Bedrohung.

Jeder Tag und jede Jahreszeit sind für diese Tour geeignet.

Dauer: Die Dauer des Angebotes umfasst drei Stunden, kann aber gerne in Absprache mit den NaturvermittlerInnen auf einen ganzen Tag ausgeweitet werden.

 

Allgemeine Tipps
EINFACH - Market und Canteen (4722 Peuerbach, Rathausplatz 3)
Web: www.einfach.at

4084 St. Agatha: Der Weg zum Ich mit Aussichtspyramide
Web: www.donauregion.at/oesterreich/tour/430003083/mein-weg-zum-ich.html
Einkehrtipps
Wirt in Aubach, Manfred Kronschläger, Unteraubach 2, 4724 Eschenau im Hausruckkreis, +43 7278 3283

Bäckerei und Konditorei Bauer (4723 Natternbach, Kirchenplatz 6)
Web: www.panoramacafe.at

Gasthof zum Grossn (4723 Natternbach, Gaisbuchen 15)
Web: www.zumgrossn.at

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

6 Esel und 7 Mühlen Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Birgit Chalcraft
Telefon
0664 7341 1515

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Ben  Chalcraft

Ben Chalcraft

Vermittler Birgit Chalcraft

Birgit Chalcraft

Vermittler Manuela Reiter

Manuela Reiter

Vermittler Barbara Rems-Hildebrandt

Barbara Rems-Hildebrandt

Vermittler Edith Renauer

Edith Renauer

 

 

DER SCHAUPLATZ

Koaserin & Leitenbach

Koaserin & Leitenbach

Die Koaserin ist ein ausgedehntes Feuchtgebiet am Rande des Sauwaldes. Ihre Wiesen und Brachen werden periodisch vom Leitenbach überschwemmt. Das bedeutende Wiesenbrutvogelgebiet ist Lebensraum für seltene Vogelarten und im Wasser lebende Säugetiere (s. unten). Der...