Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde deine NATURSCHAUSPIEL-Tour

KLIMAFÜCHSE IM NATURPARK MÜHLVIERTEL

AUF DER SUCHE NACH GLÜCKSKINDERN & PECHVÖGELN


Als Klimaforscher:innen durchstreifen wir Wald und Wiese. Wir definieren, was Klima überhaupt bedeutet und wie sich das Wetter in den letzten Jahrzehnten verändert hat und warum. Was hat der Borkenkäfer mit dem Fichtensterben zu tun? Warum findet sich bei uns nun auch die Wespenspinne? Bei markanten Felsformationen lassen sich Klein-Klima-Zonen und dadurch bedingte Lebensräume erforschen. Ein Experiment zum Treibhauseffekt erleichtert uns, die Klimaerwärmung zu verstehen.



In der Rolle als Klimaforscher:in werden wir selbst aktiv, wir erforschen und ziehen eigene Schlüsse aus den Ergebnissen unserer Beobachtungen. Der Borkenkäfer und die Wespenspinne fungieren als Beispiele für Anpassungsstrategien einzelner Tierarten an die zunehmende Hitze und Trockenheit.

Im Bereich der Pflanzen beobachten wir Wiesenkräuter wie den Quendel und Bäume wie die Fichte, die Edelkastanie und die Eiche, wie sie mit den Klimaveränderungen umgehen. Wer hat die beste Strategie und kann mit den geänderten Bedingungen sogar neue Lebensräume erobern.

Das Experiment zum Treibhauseffekt soll helfen, die Klimaerwärmung zu verstehen und soll gleichzeitig verdeutlichen, welche Rolle der Mensch dabei spielt. Gemeinsam überlegen wir, mit welchem Bewusstsein wir den Veränderungen begegnen und was jeder persönlich tun kann, um einen positiven Beitrag zu leisten.


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT ANMELDUNG
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis Fixtermin
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
8.00 Euro (p.P.)
6.00 Euro (p.P.)
Preis Individueller Termin (Gruppen ab 7 Personen)
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
8.00 Euro
6.00 Euro
6.00 Euro
(p.P.)
(p.P.)
(p.P.)
Preis Zusatzinformationen

(incl. Material)

Treffpunkt(e)
4324 Rechberg, Rechberg 11 (Dorfplatz in Rechberg (Dorfbrunnen))
Ausrüstung

Wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk.

Vermittler/innen
Besonderer Hinweis

Hinweis: Auch bei Regenwetter möglich!

Allgemeine Tipps

Kumm Discgolf Anlage St. Thomas am. Bl., Karl Buchberger, Tel. 0664/3084787


Web: www.kumm-discgolf.at

Kaolinum Themenpark: Bergbaumuseum und Hochseilgarten Kaolinum in Kriechbaum, 4382 Allerheiligen


Web: www.kaolinum.at
Einkehrtipps

GH "Der Dorfwirt", Fam. Raab, 4324 Rechberg 11


Web: www.dorfwirt-raab.at

GH Haunschmid "Zum goschert'n Wirt" direkt am Badesee, 4324 Rechberg 15


Web: gasthof-haunschmid.at

Naturpark-Partnerbetrieb: Schule am Bauernhof Mühlviertler BioBerghof, Fam Hunger, Bad Zell, Erdleiten 2


Web: www.bioberghof.at

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Klimafüchse im Naturpark Mühlviertel Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Mag. Nikola Jakadofsky
Telefon
06804060747

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Theresa Bogengruber

Theresa Bogengruber

Vermittler Nikola Jakadofsky

Nikola Jakadofsky

Vermittler Andrea Thauerböck

Andrea Thauerböck

 

 

DER SCHAUPLATZ

Naturpark Mühlviertel

Naturpark Mühlviertel

Der Naturpark Mühlviertel liegt im Südosten des Mühlviertels. Er ist geprägt durch eine für das untere Mühlviertel typische, reich strukturierte Kulturlandschaft mit markanten, teils hohen Granitfindlingen und Wollsackformationen sowie teilweise naturnahen, buchenreichen Wäldern und mageren...