Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

SCHMUCKER HAUSRUCK

EINE RUNDREISE VOM ACKERSTIEFMÜTTERCHEN BIS ZUM ZILPZALP


Unsere idyllische Wanderung beginnt am höchsten Punkt in Peuerbach und führt uns durch den Leithenwald ins Tal der 7 Mühlen. Landschaften lesen heißt das Motto! Auf unserer Rundreise suchen wir nach ökologischen Hotspots und regionalen Besonderheiten im Hausruck. Welche Rolle spielt die Farbvielfalt einer Blumenwiese? Warum haben Eichen die meisten Freunde und welche Abmachung hat die Flussmuschel mit dem Bitterling? Diese und viele andere Fragen werden auf unserer spannenden Tour beantwortet.



Unsere Wanderung beginnt und endet auf der Schneiderbauerhöhe in Peuerbach. Wir spazieren auf dem Wanderweg entlang von Wiesen und Wälder Richtung Leithenwald und hinunter ins Tal der 7 Mühlen. Auf unserer ca. 3,5 stündigen Wanderung streifen wir durch die vielfältige Landschaft des Hausrucks und nehmen diese im Hinblick auf Artenvielfalt und Ökologie einmal genauer unter die Lupe. Während wir unsere Augen auf der Suche nach besonderen Naturschätzen offen halten, erkunden wir ebenso die Bedeutung von vermeintlich unauffälligen Schauplätzen. Vielleicht gelingt es uns ja gemeinsam den Blick auf das Wesentliche zu schärfen und Unsichtbares sichtbar zu machen.

Im Wald über Stock und Stein legen wir trittsicher einige Höhenmeter zurück und ändern somit mehrmals den Blickwinkel. Vom Aussichtspunkt Leithentalblick geht es im Anschluss langsam wieder zurück zu Ludwigs Rastplatzl und wir schließen unsere Rundwanderung über den westlichen Teil des romantischen Wanderwegs auf der Schneiderbauerhöhe ab. Übrigens hat der Facettenreichtum der Natur auch auf uns Menschen eine ganz spezielle Wirkung: So kann es durchaus passieren, dass wir auf dieser Rundwanderung den einen oder anderen Alltagsgedanken vergessen und unsere Seele baumeln lassen können.


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT  
So. 11.10.20
 15 PLÄTZE FREI 
09:00-12:00 Barbara Rems-Hildebrandt Peuerbach, Spielmannsberg Anmelden
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
14.00 Euro (p.P.)
7.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
10.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 9
Treffpunkt(e)
4722 Peuerbach, Spielmannsberg (Parkmöglichkeit am Straßenrand Richtung Pühret 5 )
Ausrüstung

gutes Schuhwerk, Fernglas falls vorhanden

Besonderer Hinweis

Ca. 3,5 stündige Wanderung , gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich, gute Kondition da ca. 200 Höhenmeter und 8 km Weglänge zurückgelegt werden.

Wichtig: Für Schulklassen, Kindergärten und sonstige Kindergruppen ist ein Spezialprogramm mit Basteleinheiten, Spielen und Lagerfeuer verfügbar.

Einkehrtipps
Jausenstubn (4722 Peuerbach, Achleiten 13)
Web: www.facebook.com/JausenStubn

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Schmucker Hausruck Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download
Schmucker Hausruck 2-seitige Toureninfo 1,26 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Barbara Rems-Hildebrandt
Telefon
0660 8687 887

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Valeria  Ledochowski

Valeria Ledochowski

Vermittler Barbara Rems-Hildebrandt

Barbara Rems-Hildebrandt

 

ANMELDUNG ZU
"SCHMUCKER HAUSRUCK"
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig. "Straße" muss mind. aus 4 Zeichen bestehen.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig. "PLZ" muss mind. aus 4 Zeichen bestehen.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig. "Ort" muss mind. aus 2 Zeichen bestehen.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. An diese Adresse wird deine Anmeldebestätigung gesendet.
  10. Telefon(*)
    Eingabe nicht gültig
  11. Bitte hinterlege hier deine Mobil oder Festnetznummer,
    damit wir dich bei Terminänderungen erreichen können.

  12. Teilnehmer
  13. Erwachsene(*)
    Eingabe nicht gültig.
  14. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  15. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  16. Datenschutz(*)
    Bitte Bestimmungen zu NATURSCHAUSPIEL bestätigen.
  17. Bitte kontrolliere ob du alle Felder, auch das erste Feld „Termin“, korrekt ausgefüllt hast.
    Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint eine DANKESEITE.

 

 

DER SCHAUPLATZ

Koaserin & Leitenbach

Koaserin & Leitenbach

Die Koaserin ist ein ausgedehntes Feuchtgebiet am Rande des Sauwaldes.Ihre Wiesen und Brachen werden periodisch vom Leitenbach („Tal der Sieben Mühlen“) überschwemmt. Das bedeutende Wiesenbrutvogelgebiet ist Lebensraum für seltene Vogelarten wie Großer Brachvogel und Bekassine, auch Biber und Fischotter sind hier heimisch. Der Leitenbach beherbergt bedeutende sowie abschnittsweise Bestände gefährdeter Fischarten (Koppe, Bitterling, Goldsteinbeißer,…).

Detaillierte Beschreibung