Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

GESUCHT: NATURPARKDETEKTIVE

WER HILFT GÜNTER GRÜNSPECHT?


Günter Grünspecht wurde bestohlen. Sein größter Schatz ist weg, das Streuobstwiesen-Kochbuch mit dem Rezept für den allerbesten Ameisenkuchen. Am Tatort findet er allerdings einen mysteriösen Brief. Jetzt braucht er die Hilfe der Naturparkdetektive. Ihnen gelingt es sicher, Spuren und Hinweise zu finden, damit Günter Grünspecht sein Kochbuch wieder bekommt. Natürlich winkt auch ein Finderlohn.



Zuerst müssen sie einmal gefunden werden, die besten Detektive des Naturparks, denn nur echten Profis wird es gelingen, das Rätsel um das verschwundene Kochbuch zu lösen. Die angehenden Naturpark-Detektive müssen sich einer kurzen Ausbildung und einer Prüfung unterziehen, damit Günter Grünspecht beruhigt sein kann und weiß, dass sein Fall von wirklichen Fachleuten untersucht wird.

Bevor es richtig losgeht, gilt es zuerst den mysteriösen Brief zu entziffern und den Tatort€ nach Spuren zu untersuchen, um dem Täter und seinem Motiv auf die Spur zu kommen und den ersten Hinweis zu finden. Dann geht sie los die Jagd durch die Streuobstwiesen nach versteckten Hinweisen, die zu kniffligen Rätseln und verzwickten Aufgaben führen, die nur durch den Einsatz aller gelöst werden können. Es gelingt hoffentlich, alle notwendigen Hinweise zu sammeln, um herauszufinden, wer das Rezeptbuch entwendet hat und warum und wo es sich derzeit befindet. Als Belohnung für die Mühen gibt es natürlich für jeden Detektiv zum Abschluss einen Finderlohn. Dieses actionreiche Detektivabenteuer entführt in die spannende Welt von Günter Grünspechts Streuobstwiesen.

Auf spielerische Weise wird dabei Wissenswertes über die Besonderheiten und die Schutzwürdigkeit des wichtigsten Lebensraumes im Naturpark Obst-Hügel-Land vermittelt, denn mit mehr als 5.000 verschiedenen Tier- und Pflanzenarten, die hier eine Heimat finden können, zählen Streuobstwiesen zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas.

Vor allem das reiche Nahrungsangebot (Blüten, Blätter, Gräser, Kräuter oder Früchte) lockt die verschiedensten Tiere wie Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insekten in die Streuobstwiese. Das üppige Vorkommen von Kleinlebewesen ist Lebensgrundlage für viele Vogelarten wie Grünspecht, Star und Wendehals. Auch Hermelin, Igel, Feldhase und andere Säugetiere sind hier zu Hause. Die Baumhöhlen alter Obstbäume sind Brutplatz für Steinkauz und Gartenrotschwanz - wenn sie nicht schon von z.B. Hornissen besetzt sind.


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT  
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Kinder (bis 14 Jahre)
5.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
5.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Preis Zusatzinformationen

Preis inkl. Obstsäfte, Kuchen und Streuobstwiesen-Broschüre für jedes Kind; Vogelposter für jede Schulklasse

Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
Treffpunkt(e)
4076 St. Marienkirchen an der Polsenz, Kirchenplatz 12 (Mostspitz St. Marienkirchen, Marktplatz, unterhalb der Kirche)
Ausrüstung

Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Regenschutz, Jause + Getränk

Vermittler/innen
Besonderer Hinweis

mind./max. Teilnehmer 7/20

Tipp für Schulklassen: Von Anfang Mai bis Oktober - für Schulklassen, Ferienaktionen & Gruppen individuell buchbar.

Ersatztermin bei Schlechtwetter möglich!

Dauer: 3 bis 4 Stunden

Allgemeine Tipps
Zoo Schmiding (4631 Krenglbach, Schmidingerstraße 5)
Web: www.zooschmiding.at

Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach
Web: www.vitalwelt.at
Einkehrtipps
Gasthaus Baumgartner (4076 St. Marienkirchen/P., Westerberg 8)
Web: www.gh-baumgartner.at/GH_Baumgartner/Aktuelles.html

Mostheuriger Winkler vlg. Ebner in Eben (4076 St. Marienkirchen, Eben 4)
Web: www.obsthuegelland.at/produkte-betriebe/mostschaenken/mostschaenke-ebner/

Gasthaus "Zum Dorfwirt" (4612 Scharten, Breitenaich 32)
Web: www.dorfwirt-breitenaich.at

Gasthaus Bachleitner (4612 Scharten, Finklham 20)
Web: www.gasthaus-bachleitner.at

Mostheuriger Eigner (4612 Scharten, Finklham 44)
Web: www.obsthuegelland.at/produkte-betriebe/mostschaenken/mostheuriger-eigner/

Jausenstation Beißl (4612 Scharten, Herrnholz 17)
Web: www.beissl.at

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Gesucht: Naturparkdetektive Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Mag. Siglinde Hollnsteiner
Firma/Organisation/
Verein
Naturpark Obst-Hügel-Land
PLZ
4076
Ort
St. Marienkirchen/P.
Straße
Kirchenplatz 1
Telefon
07249 47112-25

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Gudrun Fuß

Gudrun Fuß

Vermittler Brigitte Gaisböck

Brigitte Gaisböck

Vermittler Julia Kropfberger

Julia Kropfberger

Vermittler Maria Mach

Maria Mach

Vermittler Heinz Steiner

Heinz Steiner

Vermittler Margit Zauner

Margit Zauner

 

 

DER SCHAUPLATZ

Naturpark Obst-Hügel-Land

Naturpark Obst-Hügel-Land

Dieser Naturpark ist eine von Streuobstwiesen und Obstbaumalleen geprägte Kulturlandschaft in hügeligem Schliergebiet. Hier blieben alte und traditionelle Landschaftsformen in großer Zahl erhalten, die in anderen Regionen Oberösterreichs schon längst verschwunden sind.

Detaillierte Beschreibung