Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

MISSION GRÜNER PLANET - WENN LUCHS, BÄR UND WOLF AN UNSERE TÜRE KLOPFEN

DIE RÜCKKEHR DER GROßEN BEUTEGREIFER UND WIE WIR DAMIT UMGEHEN


Luchs, Bär und Wolf gehören zu den faszinierendsten Kreaturen, die wir kennen. In Österreich galten sie lange Zeit als ausgestorben. Nun kehren sie auf leisen Pfoten in ihre alte Heimat zurück. Auf unserer Tour erfahrt ihr alles über die drei größten Beutegreifer Europas und welche Maßnahmen getroffen werden müssen, damit ihr Überleben in einer von Menschen dominierten Welt gesichert werden kann.


Unsere Expedition führt uns in die Wälder des Almtals, wo die Tiere einst heimisch waren und wo ein Problembär 1994, nach dem er auf seinen ausgedehnten Wanderungen Schafe gerissen und die Bevölkerung in Aufregung versetzt hatte, schließlich zum Abschuss freigegeben und erlegt wurde. Wir haben mit Einheimischen gesprochen und können euch von deren Eindrücken, Beobachtungen, Erlebnissen und auch Ängsten erzählen.

Bei unserer Waldinszenierung könnt ihr euch spielerisch in die Rolle der Tiere hineinversetzen und neue Eindrücke und Sichtweisen gewinnen. Wir erkunden ihre Lebensräume und erzählen euch, wie sie sich verhalten, wie sie jagen und untereinander kommunizieren. Dabei beschäftigen wir uns auch mit der Frage, wieso diese, in Europa streng geschützten Tierarten noch immer vom Aussterben bedroht sind und welche Rolle wir Menschen dabei spielen.

Gemeinsam überlegen wir uns, wie das Zusammenleben mit diesen beeindruckenden  Großraubtieren funktionieren kann. Und wir zeigen euch, wie man sich richtig verhält, wenn man Luchs, Bär oder Wolf begegnet. Auf der Wurzeralm bei Spital am Phyrn wird diese Tour mit einem eigenen Schwerpunkt zu den Höhlenbären durchgeführt, die dieses Gebiet bereits 65.000 bis 30.000 Jahre vor unserer Zeit als Lebensraum nutzten.

Hinweis: Mission grüner Planet bietet diese Tour als Einzelführungen oder im Rahmen von Projekttagen für Schulgruppen gemeinsam mit dem Landes-Jugendhaus Wurzeralm und dem JUFA Almtal an. Die detaillierten für die 3 bis 5-tägigen Aufenthalte findet ihr unter www.missiongruenerplanet.at


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT  
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
7.00 Euro (p.P.)
7.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
7.00 Euro (p.P.)
7.00 Euro (p.P.)
7.00 Euro (p.P.)
Preis Zusatzinformationen
o.a. Preise für Halbtagestour
mind./max. Teilnehmer: 7/25
Lehrer/Begleitpersonen frei

Auf Anfrage kann diese Tour als Ganztagesprogramm im Cumberland Wildpark um € 25-, (inkl. Eintritt und Mittagessen im Wildstüberl) durchgeführt werden.
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
Treffpunkt(e)
4645 Grünau im Almtal, Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben
4582 Spital am Pyhrn, Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Ausrüstung
Wetterfeste Wanderkleidung, festes Schuhwerk, Regenschutz, Insektenschutz, Kopfbedeckung, Sonnenschutz, Verpflegung
Besonderer Hinweis
Altersempfehlung: ab 9 Jahren

Dauer (Halbtagestour): 3,5 bis 4 Stunden
Einkehrtipps
Hochberghaus am Kasberg, 4645 Grünau, Kasberg 1
Web: www.hochberghaus.at

d'Einkehr4645 Grünau, Schaiten 2
Web: www.deinkehr.at

Cafè Feichtner4645 Grünau, Im Dorf 17

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Mission grüner Planet - Wenn Luchs, Bär und Wolf an unsere Türe klopfen Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download
Projekttage Almtal Mission grüner Planet bietet diese Tour als Einzelführung oder im Rahmen von Projekttagen für Schulgruppen an. 4,02 MB Download
Mission grüner Planet 4-seitige Toureninfo 1,88 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Nicole Mittendorfer
Firma/Organisation/
Verein
Mission grüner Planet
PLZ
4645
Ort
Grünau im Almtal
Straße
In der Lahn 33
Telefon
0699/19581510

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Heinz Hudelist

Heinz Hudelist

Vermittler Ernst Lichtenwöhrer

Ernst Lichtenwöhrer

Vermittler Nicole Mittendorfer

Nicole Mittendorfer

 

 

DIE SCHAUPLÄTZE

Almsee und Umgebung

Almsee und Umgebung

Das Naturschutzgebiet liegt im Almtal im Salzkammergut. Der Almsee ist ein nährstoffarmer Alpensee in herrlicher Lage und mit nahezu überall naturnahen Ufern. Inselartige Vermoorungen und ausgedehnte Erlenbruchwälder am Nord- und Südufer prägen außerdem sein Erscheinungsbild.

Detailierte Beschreibung

 

Warscheneck

Warscheneck

Südöstlich des Warscheneck Hauptstockes erstreckt sich im Gemeindegebiet von Spital am Pyhrn das Schutzgebiet Warscheneck....