Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

DIE NATUR DER NACHT IM NATURPARK ATTERSEE-TRAUNSEE

AUF ABENTEUERLICHEN PFADEN DURCHS STERNENWEITE WALDKAMMERGUT


Auf leisen Sohlen nähern wir uns einer unbekannten Welt. Wir spüren, hören und riechen noch bei Helligkeit, was uns die Vielfalt der Natur bietet. Mit einer Geschichte über die Jäger der Nacht stimmen wir uns und unsere Sinne langsam auf die Dunkelheit in dieser neuen Umgebung ein. Jetzt können wir endlich die Wunder erkennen - riesige Nachtfalter am Licht-Tipi, griechische Götter am Sternenhimmel und geisterhafte Laute in den Bäumen. Ein Gefühl der Verbundenheit mit der Nachtnatur entsteht.



Grundsätzlich sind meine Touren spontan auf die Menschen und Umstände abgestimmt und immer auch Impulserlebnisse. Hier also eine mögliche Variante:
Begrüßung, kurzer Weg zu einem lauschigen Platz. Ein Gedicht zur Einstimmung. Wir lauschen den Geräuschen, nehmen Gerüche wahr – bei Helligkeit. Wanderung in den Wald mit Impuls-Stopps bei Insekten, essbaren, giftigen und heilenden Pflanzen. Ein Wegstück barfuß auf moosigem Waldboden, der Dämmerung entgegen.

Noch barfuß sucht jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin etwas Schönes und etwas Geruchvolles und legt es in die Mitte eines Sitzkreises. Nach einer Geschichte gegen die Angst werden die Fundstücke besprochen.

Nach einer weiteren Wegstrecke an einem Dachs- und Fuchsbau mit eindeutigen Gerüchen werden diese beiden Tiere näher beleuchtet.

Eine Teilnehmerin sieht einen Lederlaufkäfer, dessen Angsttröpferl einen unvergesslichen Eindruck bei allen hinterlässt. Es ist fast dunkel, unsere Augen sehen trotzdem – weil wir es zulassen.

Während ich ein Leuchttipi aufbaue, sprechen wir leise über Lichtverschmutzung und seine vielfältigen Folgen – besonders für Insekten. Wir spielen Beutegreifer und sprechen über Eulen.

Danach suchen sich alle Teilnehmer einen bequemen Sitzplatz außer Sichtweite zur nächsten Person. 10 Minuten absolute Stille. Anschließend werden leise Gefühle, Gerüche und Geräusche besprochen.

Jetzt sind die Teilnehmer schon freier, mutiger um ein Stück Weg allein zu wagen. Ich stelle Teelichter in Gläsern in großem Abstand voneinander auf. Die Nachtschwärmer gehen jetzt einzeln von Licht zu Licht, deren Schein anfangs gar nicht sichtbar ist. Zielpunkt ist eine große Lichtung mitten im Wald mit herrlichem Sternenhimmel. Wir staunen über Sternbilder und Sternschnuppen und Satelliten.

Nach einer Geschichte aus der griechischen Mythologie geht es zurück zum Leuchttipi. Dort gibt es riesige Nachtfalten zu sehen und unzählbare Kleininsekten.

Jetzt spüren alle die Geborgenheit im Dunkeln und gehen mit einem Glücksgefühl, begleitet von Geräuschen der Nacht zurück in die Zivilisation.


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT ANMELDUNG
Mo. 09.08.21
 9 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Clemens Schnaitl Steinbach am Attersee, Steinbach 5 Anmelden
Di. 10.08.21
 12 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Clemens Schnaitl Reindlmühl, Kirchenparkplatz Anmelden
Mi. 11.08.21
 12 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Wolfgang Marka Weyregg am Attersee, Miglberg 26 Anmelden
Do. 12.08.21
 12 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Clemens Schnaitl Steinbach am Attersee, Steinbach 5 Anmelden
Do. 12.08.21
 NUR 2 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Wolfgang Marka Aurach am Hongar, Unterer Hongarparkplatz Anmelden
DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT  
Fr. 13.08.21
 12 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Clemens Schnaitl Neukirchen, Kirchenparkplatz Anmelden
Sa. 14.08.21
 12 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Clemens Schnaitl Schörfling am Attersee, Parkplatz Schönauer-Bad Anmelden
Di. 07.09.21
 12 PLÄTZE FREI 
20:30-23:30 Clemens Schnaitl Steinbach am Attersee, Steinbach 5 Anmelden
Fr. 08.10.21
 12 PLÄTZE FREI 
18:00-22:00 Clemens Schnaitl Weyregg am Attersee, Miglberg 26 Anmelden
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis Fixtermin
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
10.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Preis Individueller Termin (Gruppen ab 7 Personen)
NEU: Book a Guide 3-6 Personen
70.00 Euro
(Gruppenpauschale)
Preis Zusatzinformationen

Gruppenpreise auf Anfrage.

Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 12
Treffpunkt(e)
4852 Weyregg am Attersee, Miglberg 26 (Gasthaus Schöberinger)
4853 Steinbach am Attersee, Steinbach 5 (Dorfzentrum)
4814 Reindlmühl, Kirchenparkplatz
4861 Aurach am Hongar, Unterer Hongarparkplatz
4814 Neukirchen, Kirchenparkplatz
4861 Schörfling am Attersee, Parkplatz Schönauer-Bad
Ausrüstung

Witterungsgerechte Kleidung, Jause, für Notfälle eine Taschenlampe.

Vermittler/innen
Besonderer Hinweis

Die Tour ist nicht ortsgebunden.

Allgemeine Tipps

Alpakaria


Web: www.alpakaria.at/
Einkehrtipps

Hackl-Hof, 4861 Aurach am Hongar


Web: www.hackl-hof.at/

Konditorei Cafe Ottet


Web: www.konditor.at/

Almgasthof Schwarz Kasten 32, 4861 Aurach
Web: www.hongar.at

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Die Natur der Nacht im Naturpark Attersee-Traunsee Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Wolfgang Marka
Telefon
07682 20572

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Cornelia Erkner

Cornelia Erkner

Vermittler Mario Hemetsberger

Mario Hemetsberger

Vermittler Wolfgang Marka

Wolfgang Marka

Vermittler Clemens Schnaitl

Clemens Schnaitl

 

ANMELDUNG ZU
"DIE NATUR DER NACHT IM NATURPARK ATTERSEE-TRAUNSEE"
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig. "Straße" muss mind. aus 4 Zeichen bestehen.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig. "PLZ" muss mind. aus 4 Zeichen bestehen.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig. "Ort" muss mind. aus 2 Zeichen bestehen.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. An diese Adresse wird deine Anmeldebestätigung gesendet.
  10. Telefon(*)
    Eingabe nicht gültig
  11. Bitte hinterlege hier deine Mobil oder Festnetznummer,
    damit wir dich bei Terminänderungen erreichen können.

  12. Teilnehmer
  13. Erwachsene(*)
    Eingabe nicht gültig.
  14. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  15. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  16. Datenschutz(*)
    Bitte Bestimmungen zu NATURSCHAUSPIEL bestätigen.
  17. information

    Bitte kontrolliere ob du alle Felder, auch das erste Feld „Termin“, korrekt ausgefüllt hast.
    Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint eine DANKESEITE.

 

 

DIE SCHAUPLÄTZE

Gerlhamer Moor

Gerlhamer Moor

Dieses auch als "Gföhret" bekannte kleinräumige Übergangs- und Niedermoorgebiet am Nordende des Attersees liegt im flachen Becken eines ehemaligen Sees. Streuwiesen, Moorwald und unbewirtschaftete Bult-Schlenken-Vegetation prägen sein Erscheinungsbild.

Detaillierte Beschreibung

 

Mond- und Attersee

Mond- und Attersee

Das Seengebiet im Salzkammergut nimmt eine herausragende ökologische Stellung ein. Die nährstoffarmen, kalkhaltigen Voralpenseen beherbergen...

Naturpark Attersee-Traunsee

Naturpark Attersee-Traunsee

Der "Naturpark Attersee-Traunsee" umfasst die Höhenrücken zwischen Attersee im Westen, Traunsee im Osten sowie Hongar...