Naturschauspiel Logo Typo weiss

NATURGENUSS AM ALMFLUSS

WIR KNEIPPEN DURCH DEN WALD


Beim Kneippen durch den Wald entlang des wunderschönen grünen Almfluss nutzen wir die Kräfte der Natur für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Dabei stützen wir uns auf die fünf Säulen der naturheilkundlichen Lehre von Sebastian Kneipp. Wir genießen Wasseranwendungen, kommen spielerisch in Bewegung, beschäftigen uns mit Heilkräutern und machen uns Gedanken über eine förderliche Ernährung. So treten wir nach und nach in den Naturraum ein und entdecken einen Wissensschatz, der unser Leben nachhaltig bereichert.



Schön ist es im nordöstlichen Salzkammergut sowohl auf der Alm als auch an der Alm – dem munteren Gebirgsfluss, der aus unterseeischen Quellen im Almsee entspringt und auf seinem Weg durch das grüne Almtal Mühlen, Kraft- und Sägewerke antreibt. Nicht nur für sie ist das Wasser unverzichtbar: Weder wir Menschen noch der Wald, die Pflanzen und die Tiere können ohne es leben. Alles was lebt, hat auf die eine oder andere Weise Wasser gespeichert. Ohne Wasser kein Leben, kein Wachstum und keine Energie. Auch uns wird die Alm zu einer wahren Energiequelle.

Gemütlich wandern wir entlang des Almuferweges und wandeln darin wie in einem großen Naturkurhaus unter freiem Himmel. Unsere Wanderung beginnt bei der Grünen Erde-Welt. Dort treffen wir uns, um die fünf Elemente des Kneippens für ein gesundes Leben nicht nur in der Theorie kennenzulernen, sondern mit Leib und Seele zu erfahren. Zuerst wenden wir uns den berühmten Wasseranwendungen Kneipps zu und erforschen gemeinsam die richtige Art und Wirkungsweise von Wassertreten, Armguss und Armbad. Denn Wasser steigert die Leistungsfähigkeit, regt die Abwehrkräfte an, verbessert die Durchblutung und schärft das Körperbewusstsein. Bewegung ist der zweite wichtige Teil einer gesunden Lebensführung nach Kneipp. Wir erkennen, wie Aktivität unseren Körper positiv beeinflusst und üben uns in verschiedenen Bewegungsformen wie dem Balancieren mit geschlossenen Augen.


Ein weiterer kostbarer Schatz der Natur, den wir für unser Wohlbefinden nutzen dürfen, besteht in Wildkräuter und Heilpflanzen. Im Sinne einer ganzheitlichen Medizin lernen wir hilfreiche Kräuter am Wegesrand kennen und widmen uns ihrer Anwendung in Form von Tees, Säften, Salben, Ölen, Wickeln und Bädern. Wie wir Lebensmittel zum Leben einsetzen und uns essend Gutes tun können, wie wir durch unsere Ernährung Krankheiten vermeiden oder zumindest deren Verlauf günstig beeinflussen können: Das erfahren wir anschließend.

Zu guter letzt wenden wir uns der Frage nach einer förderlichen "Lebensordnung" zu, wie Sebastian Kneipp den Wechsel von Tätigkeit und Erholung im Zeichen des richtigen Maßes genannt hat. Ganz in seinem Sinne halten wir also inne – und lassen die Seele beim Steinmanderl bauen und Geschichten hören baumeln.


 

 

DIE TERMINE


DATUM DAUER VERMITTLER/IN TREFFPUNKT  
Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung.

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
10.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
10.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 21
Treffpunkt(e)
4645 Grünau im Almtal, Schindlbach 27 (Parkplatz Märchenwald )
4645 Grünau im Almtal, Bahnhof
4644 Scharnstein, Kirchenplatz
4643 Steinfelden in Pettenbach, Hinterbergstraße 4 (Grüne Erde-Welt)
Ausrüstung

Gute feste Schuhe, ev. Regenbekleidung, Sitzunterlage, Handtuch, ev. Jause und Getränk
Für Kinder Kleidung zum Wechseln

Allgemeine Tipps
Cumberland Wildpark Grünau (4645 Grünau im Almtal, Fischerau 12)
Web: www.wildparkgruenau.at
Einkehrtipps
Familienalm Hochberghaus (4645 Grünau im Almtal, Kasberg 1)
Web: www.hochberghaus.at

Forellenhof Wieselmühle (4645 Grünau im Almtal, Landstraße 73)
Web: www.wieselmuehle.at

Cafe Feichtner (4645 Grünau im Almtal, Im Dorf 17)

Bistro Grüne Erde Welt (4643 Steinfelden, Hinterbergstraße 3)

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Naturgenuss am Almfluss Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download
Naturgenuss am Almfluss 4-seitige Toureninfo 1,88 MB Download

 

 

KONTAKT & ANMELDUNG

Name
Maria Hageneder
Telefon
0664 7353 4703

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Maria Hageneder

Maria Hageneder

Vermittler Hermine Schallmeiner

Hermine Schallmeiner

 

ANMELDUNG ZU
"NATURGENUSS AM ALMFLUSS"
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig. "Straße" muss mind. aus 4 Zeichen bestehen.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig. "PLZ" muss mind. aus 4 Zeichen bestehen.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig. "Ort" muss mind. aus 2 Zeichen bestehen.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. An diese Adresse wird deine Anmeldebestätigung gesendet.
  10. Telefon(*)
    Eingabe nicht gültig
  11. Bitte hinterlege hier deine Mobil oder Festnetznummer,
    damit wir dich bei Terminänderungen erreichen können.

  12. Teilnehmer
  13. Erwachsene(*)
    Eingabe nicht gültig.
  14. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  15. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  16. Datenschutz(*)
    Bitte Bestimmungen zu NATURSCHAUSPIEL bestätigen.
  17. Bitte kontrolliere ob du alle Felder, auch das erste Feld „Termin“, korrekt ausgefüllt hast.
    Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint eine DANKESEITE.

 

 

DER SCHAUPLATZ

Almsee und Umgebung

Almsee und Umgebung

Das Naturschutzgebiet liegt im Almtal im Salzkammergut. Der Almsee ist ein nährstoffarmer Alpensee in herrlicher Lage und mit nahezu überall naturnahen Ufern. Inselartige Vermoorungen und ausgedehnte Erlenbruchwälder am Nord- und Südufer prägen außerdem sein Erscheinungsbild.

Detaillierte Beschreibung