Naturschauspiel Logo Typo weiss

Spurensuche im Schnee © Iris Eglseer

24. Jänner 2020

SPURENSUCHE IM SCHNEE

 

Die Natur hält jetzt inne, Pflanzen und Wildtiere passen sich an die kalte Jahreszeit an.
Wir begeben uns durch glitzernden Schnee auf Spurensuche nach den Veränderungen der Natur. In der Stille und Weite der Almen und Bergwälder bewegen wir uns langsam vorwärts und erfrischen Körper, Geist und Seele.

Auf dieser Wanderung führt uns Elisabeth Humer entlang einer Etappe des Benediktweges von Spital/Pyhrn grenzüberschreitend in die Steiermark und retour. Bei einer Hütteneinkehr wärmen wir uns auf, insgesamt sind wir 500 Höhenmeter und 8 km unterwegs.

MEHR ERFAHREN