Naturschauspiel Logo Typo weiss

JOHANNES WEIDINGER

Mag. Dr. Johannes Thomas Weidinger studierte Geologie

Die richtige Ansprache von Gesteinen und das Erkennen der in ihnen vorkommenden Fossilien und sie aufbauenden Mineralien ermöglicht ihm so, Erdgeschichte auf spannende Weise zum Leben zu erwecken. Als praktizierender Geomorphologe kann er aber auch Formungs- und Bewegungsprozesse an der Erdoberfläche, die nicht selten durch den Einfluss des Menschen ausgelöst werden, in einer spannenden Landschaftsgeschichte erzählen.

Um hier den Überblick vom Großen ins Kleine zu erlangen, beschäftigt er sich auf Forschungs-Expeditionen seit drei Jahrzehnten vor allem mit gewaltigen Massenbewegungen (Bergstürze, Rutschungen, Muren) im Himalaya und anderen Gebieten Süd- und Zentralasiens.

Als Museums-Pädagoge in den Kammerhof Museen Gmunden und als Gastprofessor am Fachbereich für Geographie und Geologie der Universität Salzburg hat er die Möglichkeit, seine Erfahrungen an junge Kollegen weiterzugeben.

 

KONTAKT

Name
Johannes Weidinger
Telefon
07612/794-422

 

 

DIE NATURSCHAUSPIELE VON JOHANNES WEIDINGER

Abenteuer Gschliefgraben

Abenteuer Gschliefgraben

Eine Zeitreise durch die Jahrtausende der Kultur-Geologie

Abenteuer Gschliefgraben - durch die Kaltenbachwildnis

Abenteuer Gschliefgraben - durch die Kaltenbachwildnis

Jahrtausende Kulturgeologie am Fuße des Traunsteins