Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

WILDE WÜRZE DER NATUR

ALTPERNSTEINER KRÄUTERSALZ AUS EIGENER HAND


Wir durchstreifen das Landschaftsschutzgebiet Altpernstein mit seiner beeindruckenden Artenvielfalt an Blumen und Kräutern. Dabei sammeln wir nicht nur geschmackvolle Wildkräuter, sondern auch wertvolles Wissen über deren Heilwirkung und Aufbewahrung. Schließlich verarbeiten wir unser eigenes Kräutersalz. Und schon sind beim Verfeinern unserer Suppen, Saucen und Hauptspeisen mit den köstlich kostbaren Schätzen aus der Natur der Phantasie keine Grenzen mehr gesetzt.


Wir wandern entlang eines Baches in das Landschaftsschutzgebiet Altpernstein - eine Magerwiese, die bereits zeitig im Frühjahr übersäht ist mit Frühlingsboten und bis in den Herbst hinein in üppiger Blütenpracht steht. Hier kannst du aber nicht nur die Artenvielfalt der Blumen bewundern, sondern auch sehr viele verschiedene Kräuter entdecken. Eine erstaunlich große Anzahl von Kräutern besitzen Heilwirkung. Ich lerne dir nicht nur diese zu nutzen und die verschiedenen Arten zu erkennen, sondern auch wie du die Kräuter richtige sammelst und in welcher Form das jeweilige Heilkraut seine optimale Wirkung entfaltet und wie man die Heilkräuter richtig aufbewahrt.

Früher waren Heilkräuter das Einzige, das der Mensch gegen Krankheiten, bei Wunden und Verletzungen einsetzen konnte. Leider ist dieses Wissen mit dem Vormarsch der modernen Medizin in Vergessenheit geraten. Ich versuche dir diese alten Hausmittel wieder ein wenig näher zu bringen.

Einige Kräuter werden auch in der Küche zum Würzen der Speisen verwendet. Sie verfeinern Suppen, Hauptspeisen, Saucen und vieles mehr. Wir wollen speziell solche Kräuter sammeln, die man zur Zubereitung von Kräutersalz benötigt. Mit vollen Taschen begeben wir uns wieder auf den Heimweg und haben noch Zeit, um selbst Kräutersalz herzustellen, eine spannende und kreative Tätigkeit, bei der der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Als kleines Andenken an diesen besonderen Vormittag bekommt jeder Teilnehmer sein selbst gemachtes Kräutersalz mit nach Hause.


 

 

DIE TERMINE


DATUMDAUERVERMITTLER/INTREFFPUNKT 
Sa. 11.11.17
 25 PLÄTZE FREI 
13:30-16:30 Christiane Tartarotti Micheldorf, Mitterweg 18 Anmelden

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
14.00 Euro (p.P.)
8.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Kinder (bis 14 Jahre)
Erwachsene
Schulklasse
6.00 Euro (p.P.)
12.00 Euro (p.P.)
6.00 Euro (p.P.)
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 25
Treffpunkt
4563 Micheldorf, Mitterweg 18 (Hof zu Steinern, Elke und Johann Haslinger)
Ausrüstung
Festes Schuhwerk, bei Bedarf Regenschutz
Allgemeine Tipps
Burg Altpernstein (4563 Micheldorf, Altpernstein 1)
Web: www.dioezese-linz.at/burg-altpernstein

Kulturschmiede /Sensenschmiedmuseum (4563 Micheldorf, Gradnerstraße 1)
Web: www.kulturschmiede.at

Himmelreichbiotop (4563 Micheldorf, In der Krems)
Web: www.ausflugstipps.at/oesterreich/poi/401912/himmelreichbiotop.html
Einkehrtipps
Gasthaus zum Schwarzen Grafen (4563 Micheldorf, Kaspar-Zeitlinger-Straße 28)
Web: www.schwarzergraf.at

Gasthaus am Georgenberg, Fam. Hebesberger (4563 Micheldorf, Am Georgenberg 20)
Web: www.micheldorf.at/system/web/zusatzseite.aspx?menuonr=220122395&detailonr=220122223

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Wilde Würze der Natur Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT

Name
Christiane Tartarotti
Firma/Organisation/
Verein
Technisches Büro für Forstwirtschaft
Telefon
07582/51770 oder 0664/73511054

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Christiane Tartarotti

Christiane Tartarotti

Vermittler Thomas Tartarotti

Thomas Tartarotti

 

ANMELDUNG ZU
"WILDE WÜRZE DER NATUR"
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
    Eingabe nicht gültig.
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. Mobil(*)
    Bitte hinterlegen Sie Ihre Mobilnummer im Format: 0676123456
  10. Teilnehmer
  11. Erwachsene(*)
    Invalid Input
  12. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  13. Summe
    Invalid Input
  14. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  15. (*)
    Eingabe nicht gültig.
  16. Invalid Input

 

 

DER SCHAUPLATZ

Altpernstein

Altpernstein

In der Gemeinde Micheldorf, rund um die Burg Altpernstein befindet sich dieses etwa 36 ha große Landschaftsschutzgebiet. Neben den Waldflächen, die den größten Teil des Schutzgebietes einnehmen, sind vor allem orchideenreiche Magerwiesen für den Artenreichtum verantwortlich. Ein Teich, sumpfige Flächen und sogar die Felsspaltenvegetation tragen zur ökologischen Vielfalt bei.