Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

ABENTEUER GSCHLIEFGRABEN

EINE ZEITREISE DURCH DIE JAHRTAUSENDE DER KULTUR-GEOLOGIE


Unsere Exkursion führt uns die strukturellen Umwälzungen am Traunsee-Ostufer in Gmunden vor Augen. Wir erforschen die verschiedenen geologischen Zonen und ihre natürlichen Erosionsprozesse. Dabei werden Maßnahmen zur Eindämmmung der Naturgewalten erläutert. Der Schauplatz Gschliefgraben konfrontiert uns eindrucksvoll mit den Grenzen und Möglichkeiten der Gestaltung durch Menschenhand.


Die Exkursion nimmt ihren Anfang in den Kammerhof Museen Gmunden. Spezielle Ausstellungsstücke, anschauliche Landschaftsmodelle und eine Präsentation vermitteln das nötige Hintergrundwissen. Vom nahen Gmundner Stadtplatz geht es mit dem Linienschiff weiter (optional auch mit dem Bummelzug bzw. mit den Privat-PKWs). Die Reise entlang des nördlichen Traunsee-Ostufers zeigt die landschaftlichen Unterschiede der verschiedenen geologischen Zonen.

Ausgangs- wie auch Endpunkt der Exkursion ist der Gasthof Hois€™n Wirt. Zu Beginn der Wanderung entlang der Traunsteinstraße bekommen wir einen Eindruck vom Strukturwandel der letzten 40 Jahre. Über eine Forststraße gelangen wir zu den Schuttkegeln, auf denen seit den späten 1940er Jahren ein Föhrenwald die Hänge stabilisiert. Aus den ehemaligen Kalk-Rohstoff-Reservoirs entnimmt Gmunden auch sein Traunstein-Trinkwasser. Hier kommt es immer wieder zu Steinschlägen, Felsstürzen und Vermurungen. Diese Erosionsprozesse sind natürliche Vorgänge am Fuße der aus Dolomit aufgebauten Traunsteinwände.

Die Spuren dieses Geschehens nehmen wir bei der Wanderung durch die sogenannte Kaltenbachwildnis wahr. Eindrucksvolles Wahrzeichen des spektakulären Weges ist der Felsturm Adlerhorst€œ.

Wo einst Fischadler nisteten kann man heute im Gmundner Klettergarten mit über 90 Routen bis zum elften Schwierigkeitsgrad seine Geschicklichkeit und seinen Mut unter Beweis stellen. Gegen Ende der Wanderung bietet sich ein bemerkenswerter Einblick in das Rutschgebiet des Gschliefgrabens.


 

 

DIE TERMINE


DATUMDAUERVERMITTLER/INTREFFPUNKT 
Keine Einträge vorhanden!

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
20.00 Euro (p.P.)
15.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Kinder (bis 14 Jahre)
Erwachsene
Schulklasse
15.00 Euro (p.P.)
15.00 Euro (p.P.)
15.00 Euro (p.P.)
Preis Zusatzinformationen
Preis inkl. Seilbahn- und Schifffahrt
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
8 / 25
Treffpunkt
4810 Gmunden, Kammerhofgasse 8 (Kammerhofmuseum Gmunden)
Ausrüstung
Wanderausrüstung, festes Schuhwerk, Regenbekleidung
Vermittler/innen
Besonderer Hinweis
Auch für Studenten der Biologie, Geographie, Geologie & Land-
schaftsökologie zu empfehlen

Ideal als Geologie-Modul für HS, NMS und 3. Klasse Unterstufe, z.B. im Rahmen von Projekttagen
Allgemeine Tipps
Seeschloss Orth (4810 Gmunden, Ort 1)
Web: www.schlossort.gmunden.at

Alle Museen die bewegen – fordern sie diesen Museumsführer der Ferienregion Traunsee an, in dem 18 attraktive Angebote rund um den Traunsee zu einem Besuch einladen und das Thema des Tages thematisch ergänzen.
Einkehrtipps
Gasthaus Hois`n Wirt ((4810 Gmunden, Traunsteinstraße 277)
Web: www.hoisnwirt.at

Gasthaus Ramsau (4810 Gmunden, Traunsteinstraße 239)
Web: www.gasthof-ramsau.at

Seehotel Schwan (4810 Gmunden, Rathausplatz 8)
Web: www.seehotel-schwan.at

Cafe-Konditorei Baumgartner (4810 Gmunden, Esplanade 1)
Web: www.konditorei-baumgartner.at

Cafe-Konditorei Grellinger (4810 Gmunden, Franz-Josef-Platz 6)
Web: www.konditorei-grellinger.at

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Abenteuer Gschliefgraben Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT

Name
Mag. Dr. Johannes T. Weidinger oder Dir. Ingrid Spitzbart
Firma/Organisation/
Verein
Kammerhof Museen Gmunden (K-Hof)
PLZ
4810
Ort
Gmunden
Straße
Kammerhofgasse 8
Telefon
07612/794/423 oder /420 oder /422
Fax
07612/794/421

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Johannes Weidinger

Johannes Weidinger

 

ANMELDUNG ZU
"ABENTEUER GSCHLIEFGRABEN"
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
    Eingabe nicht gültig.
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. Mobil(*)
    Bitte hinterlegen Sie Ihre Mobilnummer im Format: 0676123456
  10. Teilnehmer
  11. Erwachsene(*)
    Invalid Input
  12. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  13. Summe
    Invalid Input
  14. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  15. (*)
    Eingabe nicht gültig.
  16. Invalid Input

 

 

DER SCHAUPLATZ

Traunstein

Traunstein

Der Traunstein ist ein markanter, überall steil abfallender Karststock mit natürlicher und naturnaher Fels- und Waldvegetation am Ostufer des Traunsees. Seine steile Westseite endet direkt im Traunsee.