Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

DIE RIESEN DER STADT

BAUMGEFLÜSTER IM LINZER STADTPARK


Im Linzer Stadtpark machen wir uns mit Hilfe einer Schatzkarte auf die Suche nach alten Baumriesen. Diese können uns eindrucksvolle und erstaunliche Geschichten erzählen. Die verschiedenen Baumarten werden von uns bei einer spannenden Entdeckungsreise erforscht. Mit detektivischem Spürsinn tauchen wir in die wunderbare Welt der Bäume ein und erwerben mit dem neuen Wissen zum Abschluss das Baum- Diplom.


Mit über 10.000 m2 zählt der Stadtpark zur zweitgrößten innerstädtischen Parkanlage in Linz. Eine 100-jährige Platane ist das Zentrum unserer Entdeckungsreise durch den Park. In Gruppen aufgeteilt wird nun der jeweilige Gruppenbaum gefunden und mit Hilfe einer Schatzkarte machen wir uns auf die Suche nach weiteren alten und denkmalgeschützten Baumriesen. Diese erzählen uns eindrucksvolle Geschichten und lassen uns über ihre Schönheit staunen. Durch genaues Beobachten können wir allerhand Eigenheiten am Baum entdecken, die uns viel über sein Leben erzählen.

Zu jedem Baum lernen wir die Besonderheiten kennen, z.B. seine Anpassungsfähigkeit, seine raffinierte Art der Verbreitung oder seine Zusammenarbeit mit Pilzen. Wir halten auch nach den zahlreichen Bewohnern des Baumes Ausschau und erfahren, warum Bäume für manche Tiere so wichtig sind. Aber auch die Wirkung solcher Baumriesen auf uns Menschen und unsere Umwelt darf man nicht außer acht lassen. Durch viele spannende Spiele und kreative Aktivitäten kann jede/r TeilnehmerIn das Baum-Diplom erwerben, welches zum Abschluss überreicht wird.


 

 

DIE TERMINE


DATUMDAUERVERMITTLER/INTREFFPUNKT 
Mi. 20.09.17
 30 PLÄTZE FREI 
09:00-12:00 Inge Stückemann Huemerstr. 5, Linz Anmelden

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
10.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Kinder (bis 14 Jahre)
Erwachsene
Schulklasse
5.00 Euro (p.P.)
10.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Preis Zusatzinformationen
Für Kindergruppen von 8 - 12 Jahren geeignet
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 30
Treffpunkt
4020 Linz, Huemerstr. 5 (Eingang Stadtpark der Stadt-Linz, von der Bushaltestelle Kaplanhofstraße - Linie 12/25, Gruberstraße - Linie 45/46)
Ausrüstung
Bequeme Schuhe, Rucksack mit Jause und Getränk, Regenjacke, Sitzunterlage
Besonderer Hinweis
Besonders für Kindergruppen von 8 - 12 Jahren geeignet



Allgemeine Tipps
voestalpine-Stahlwelt (4020 Linz, voestalpine-Straße 4)
Web: www.voestalpine.com/stahlwelt

Biologiezentrum (4040 Linz, Johann-Wilhelm-Klein Straße 73)
Web: www.landesmuseum.at/de/standorte/biologiezentrum-linz.html

Botanischer Garten (4020 Linz, Roseggerstraße 20)
Web: www.linz.at/umwelt/4175.asp

Pöstlingberg
Web: www.linz.at/tourismus/759.asp

Tiergarten Linz (4040 Linz, Windflachweg 1)
Web: www.zoo-linz.at

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Die Riesen der Stadt Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT

Name
Inge Stückemann
Firma/Organisation/
Verein
-
PLZ
4101
Ort
Feldkirchen
Straße
Sechterberg 57
Telefon
07233/6600 oder 0699/ 81630228

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Gabriele Holzleithner

Gabriele Holzleithner

Vermittler Inge Stückemann

Inge Stückemann

 

ANMELDUNG ZU
"DIE RIESEN DER STADT"
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
    Eingabe nicht gültig.
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. Mobil(*)
    Bitte hinterlegen Sie Ihre Mobilnummer im Format: 0676123456
  10. Teilnehmer
  11. Erwachsene(*)
    Invalid Input
  12. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  13. Summe
    Invalid Input
  14. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  15. (*)
    Eingabe nicht gültig.
  16. Invalid Input

 

 

DER SCHAUPLATZ