Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

INSELHÜPFEN IN DER AUWILDNIS

ABENTEUERTOUR MIT KARTE UND KOMPASS


Auf unserer ca. 3stündigen Erlebnisreise  lernen wir auf spannende Weise die üppige Naturlandschaft des Auwaldes, unsere Begleiterinnen und Begleiter und uns selbst ein wenig besser kennen. Du erfährst die Natur mit deinen Sinnen. Einmal dich blind durchs Gestrüpp tastend, ein anderes Mal balancierst du über ein Seil von einem uralten Baum zum nächsten. Wir sind vielleicht sogar mit Karte und Kompass ausgestatten und finden so den Weg zum Fluss. Hier wartet die nächste Aufgabe auf uns. Aber lass dich überraschen.




Vom Treffpunkt aus wandern wir in Richtung Fluss. Bald erreichen wir den Auwald und von hier weg marschieren wir ein Stück blind weiter. Die ersten Eindrücke erleben wir mit unseren Tast- und Gehörsinnen. Wir erreichen einen Platz mit mächtigen, alten Bäumen.  Anhand eines Baumstrunkes erläutern wir das Leben dieses Baumes. In kleinen Arbeitsaufgaben erfahren wir Schritt um Schritt mehr von seiner Geschichte.

Dann folgt ein spannendes Geschicklichkeitsspiel. Wir müssen ein Hindernis überwinden und uns dafür mit Schnüren und Seilen eine kleine Brücke bauen. Wenn sie fertig ist, müssen alle über die imaginäre Schlucht kommen. Nur wenn alle zusammen helfen, kann die Sache wirklich gelingen.

Weiter geht´s in Richtung Fluss. Mit Karte und Kompass müssen wir den Weg finden. Wenn wir es geschafft haben und endlich an der Steyr sind, stärken wir uns mit einer kleinen, selbst mitgebrachten Jause. Dann suchen wir nach kleinen Flusstieren und schauen sie uns mit unseren Forscherlupen genauer an. Wir erfahren mehr über die Bedeutung dieser kleinen Lebewesen für die Selbstreinigungskraft des Wassers.

Der Rückweg führt durch dichten Wald. Man könnte fast meinen, wir seien im Dschungel. Hier, scheinbar weit weg von der Zivilisation, begeben wir uns noch auf eine kleine Fantasiereise. Dann sucht sich jede und jeder ihren/seinen eigenen Baum. Die Zeit wird knapp und mit Karte und Kompass finden wir zurück zum Treffpunkt.


 

 

DIE TERMINE


DATUMDAUERVERMITTLER/INTREFFPUNKT 
Do. 26.10.17
 40 PLÄTZE FREI 
14:00-17:00 Gebhard Alber Linz, Luna Platz 3 Anmelden

 

 

DETAILS & INFOS

Preis
Erwachsene
Kinder (bis 14 Jahre)
15.00 Euro (p.P.)
12.00 Euro (p.P.)
Gruppenpreis
Kinder (bis 14 Jahre)
Schulklasse
8.00 Euro (p.P.)
5.00 Euro (p.P.)
Ermäßigung
10% für OÖ Familienkarte, OÖN-Card, 4youCard, ÖAMTC-Clubkarte, STEYR Shopping Card, Donauregion OÖ
ermaessigung ermaessigung2 ermaessigung3 ermaessigung4 ermaessigung5 ermaessigung6
mind. / max. Teilnehmer
7 / 40
Treffpunkt
4400 Steyr, Wehrgrabengasse 61 (Bushaltestelle Schwimmschule )
4030 Linz, Luna Platz 3 (Cafe La Luna)
Ausrüstung
Gutes Schuhwerk, Verpflegung, Regenbekleidung, Badebekleidung mit Handtuch (bei Schönwetter)
Besonderer Hinweis
Beliebte Tour für Schulklassen

Auch für Sozialeinrichtungen geeignet!

Ab 7 Personen Termine individuell buchbar

Starttermine:
Schulklassen von 08:30 - 11:30 Uhr
private Gruppen von 14:00 - 17:00 Uhr

Es wäre möglich, die Tour auch an anderen Standorten (z.B. Traun-Donau-Auen) anzubieten!
Allgemeine Tipps
Badenachmittag am Flussstrand

Stadtbesichtigung Steyr
Web: www.steyr.at
Einkehrtipps
Gasthaus zur Queng (4400 Steyr, Tristingerstraße 10)
Web: www.queng.at

Cafe Drahtzug (4400 Steyr, Unterhimmler Straße 1)
Web: www.drahtzug.at

Hotel-Restaurant Christkindlwirt (4400 Steyr, Christkindlweg 6)
Web: www.christkindlwirt.at/index.php?lang=de

Restaurant Christkindlhof (4400 Steyr, Schwammingerstraße 4)
Web: www.christkindlhof.at/start.htm

 

TREFFPUNKT

 

DOWNLOADS

Inselhüpfen in der Auwildnis Die Tour als PDF im Überblick 1,72 MB Download

 

 

KONTAKT

Name
Gebhard Alber
Firma/Organisation/
Verein
Geoventure
PLZ
4400
Ort
Steyr
Straße
Neustiftgasse 41
Telefon
0699/ 10006728

 

 

DEINE NATURVERMITTLER/INNEN

Vermittler Gebhard Alber

Gebhard Alber

Vermittler Hermann Hirner

Hermann Hirner

Vermittler Jasmin Alber

Jasmin Alber

Vermittler Sonja Alber

Sonja Alber

 

ANMELDUNG ZU
"INSELHÜPFEN IN DER AUWILDNIS "
  1. Termin(*)
    Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  2. Anrede
    Eingabe nicht gültig.
  3. Vorname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  4. Nachname(*)
    Eingabe nicht gültig.
  5. Straße(*)
    Eingabe nicht gültig.
  6. PLZ(*)
    Eingabe nicht gültig.
  7. Ort(*)
    Eingabe nicht gültig.
  8. Email(*)
    Eingabe nicht gültig.
  9. Mobil(*)
    Bitte hinterlegen Sie Ihre Mobilnummer im Format: 0676123456
  10. Teilnehmer
  11. Erwachsene(*)
    Invalid Input
  12. Kinder (unter 14)
    Invalid Input
  13. Summe
    Invalid Input
  14. Sicherheitsabfrage
    Eingabe nicht gültig.
  15. (*)
    Eingabe nicht gültig.
  16. Invalid Input

 

 

DER SCHAUPLATZ

Untere Steyr, Unterhimmler Au

Untere Steyr, Unterhimmler Au

Das Tal der Steyr ist durch die Schotterablagerungen der Eiszeiten charakterisiert. Da bereits selten gewordene Lebensräume wie Auwälder oder Magerrasen vorhanden sind, gedeihen hier auch noch besondere und seltene Pflanzen, deren Vorkommen von derartigen Standortbedingungen abhängig sind.