Naturschauspiel Logo Typo weiss

Finde dein Naturschauspiel

FLATTERN UND SCHNATTERN IM ALMTAL

VON ZIEHENDEN SINGVÖGELN UND DEM ERBE DES KONRAD LORENZ


Wir erleben die Vogelwelt des inneren Almtals im Lauf der Jahreszeiten und in drei verschiedenen Varianten: Der eindrucksvolle Vogelzug am Almsee zeigt uns die Vogelberingung als Methode der ornithologischen Forschung. Wir begeben uns auf die Spuren von Konrad Lorenz und seinen Graugänsen und erhalten Einblicke in die Geschichte und in heutige moderne Methoden der Verhaltensforschung. Oder wir schlüpfen als Citizen Scientists selbst in die Rolle von Verhaltensforschern.

Flattern und Schnattern im Almtal - Auf den Spuren von Konrad Lorenz

Flattern und Schnattern im Almtal - Auf den Spuren von Konrad Lorenz

Graugänse und Co. an der Forschungsstelle Grünau

Flattern und Schnattern im Almtal - Bürger schaffen wissen

Flattern und Schnattern im Almtal - Bürger schaffen wissen

Verhaltensforschung hautnah

Flattern und Schnattern im Almtal - Vogelzug am Almsee

Flattern und Schnattern im Almtal - Vogelzug am Almsee

Vogelberingung als Methode der ornithologischen Forschung